© APA/BARBARA GINDL

Chronik Wien
07/26/2022

Fitnessstudio-Besucher verliert Schlüssel und bedroht Mitarbeiter

Der 50-Jährige wurde festgenommen. Der Verbleib des Schlüssels ist ungewiss.

In einem Fitnessstudio in der Wiener Innenstadt soll ein 50-jähriger Mann mit österreichischer Staatsbürgerschaft einen 26-jährigen Mitarbeiter des Studios mit dem Umbringen bedroht haben. Zuvor hatte der Tatverdächtige seinen Spindschlüssel nicht mehr gefunden.

Polizisten der Polizeiinspektion Kärntnertorpassage nahmen den Mann deshalb fest. Der Verbleib des Schlüssels ist nach wie vor ungewiss.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare