++ THEMENBILD ++ POLIZEI / NOTRUF / SICHERHEIT / EINSATZKRÄFTE / EXEKUTIVE

© APA/LUKAS HUTER / LUKAS HUTER

Chronik Wien
09/17/2020

Lerchenfelder Straße: Passanten stoppen Ladendieb

In der Nähe des betroffenen Geschäftslokals kam es in der Vergangenheit zu mehreren ähnlichen Diebstählen.

Ein 24-jähriger Mann soll am Mittwoch um die Mittagszeit versucht haben, eine Ladenbesitzerin abzulenken und Bargeld aus der Kassa zu entwenden. Die aufmerksame 49-Jährige konnte den versuchten Diebstahl verhindern und der Tatverdächtige ergriff sofort die Flucht.

Aufmerksame Passanten stoppten den Rumänen bis zum Eintreffen der Polizei. Laut Zeugenaussagen soll es im Nahbereich des Geschäftslokals zu mehreren Diebstählen mit ähnlicher Vorgangsweise gekommen sein. Der Tatverdächtige wurde angezeigt.

Verpassen Sie keine Meldung wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.