CORONAVIRUS: WIENER PRATER

© APA/ROLAND SCHLAGER / ROLAND SCHLAGER

Chronik Wien
09/06/2021

Fest im Prater: Lenker verletzt auf Wiese liegende Frau mit Klein-Lkw

Der Unfall soll während eines Festes in Wien-Leopoldstadt passiert sein.

Am Sonntagabend kam es bei einem Fest auf der Grünfläche der Jesuitenwiese im Wiener Prater zu einem Unfall. Ein 50-Jähriger soll mit seinem Klein-Lkw eine Frau verletzt haben.

Der Lenker fuhr auf der Grünfläche Richtung Rotundenallee. Zu diesem Zeitpunkt saß eine 31-Jährige in der Wiese - im Bereich der rechten vorderen Fahrzeugecke des Klein-Lkws. 

Der 50-Jährige soll der Frau über den Fuß gefahren sein, wodurch diese leicht verletzt wurde. Ein Rettungsdienst versorgte die Frau notfallmedizinisch und brachte sie in ein Krankenhaus.

Verpassen Sie keine Meldung wie diese  mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.