© Light Impression - Fotolia / Light Impression/Fotolia

Chronik Wien
08/27/2021

Lenker fuhr mit 146 km/h durch Wiener Stadtgebiet

Der Lenker fuhr in Wien-Favoriten fast 100 Kilometer pro Stunde zu schnell.

Im Zuge einer verkehrsrechtlichen Schwerpunktkontrolle in der Nähe zum Freitag wurde ein Lenker mit einer erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitung wahrgenommen.

In der Laaer-Berg-Straße in Wien-Favoriten wurde er mit 146 km/h statt den erlaubten 50 km/h erwischt. Dem Mann droht nun ein Führerscheinentzugsverfahren.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.