Im Stuwer-Beisl gibt's jetzt auch Eis. Und zwar bio.

© Kurier/Gilbert Novy

Chronik Wien
07/07/2020

"Geh Leck": Italienisches Gelato im Stuwerviertel

Das "Stuwer Beisl" bringt mit seinem neuen Pop-Up-Eissalon preisgekröntes Eis in den 2. Bezirk.

von Adrian Zerlauth

Joghurt-Zwetschke, Mohn oder Zotter-Schokolade: Im "Stuwer" in der Leopoldstadt lässt sich Eis für jeden Geschmack finden. Seit Mitte Mai beherbergt das Lokal von Inhaber Roland Soyka eine Pop-Up Eisdiele mit klingendem Namen: "Geh Leck". 

Der Grund für die Einrichtung des kleinen Eissalons war für Soyka recht einfach: "Im Grätzel fehlt gutes Eis. Ich wollte nicht mehr in die U-Bahn steigen müssen, um in Wien gutes Eis essen zu können."

Durch das neue Angebot im Stuwer soll sich das jetzt ändern. Neben ausgefalleneren Kreationen wie Zotter-Zartbitterschokoladeneis stehen vor allem klassische Eissorten zur Auswahl, Erdbeer, Vanille, Schokolade. "Die Klassiker, dafür richtig gut", erklärt der Inhaber. Wählen kann man aus rund 12 verschiedenen Sorten. 

Abseits der normalen Öffnungszeiten ist das Bio-Eis täglich von 14 bis 16 Uhr direkt im Lokal erhältlich. Mitnehmen geht natürlich auch.

Italienisches Eis aus der Steiermark

In Kooperation mit dem oststeirischen Speiseeis-Hersteller "Eisoase" bringt das Stuwer echtes italienisches Gelato ins Herz des 2. Bezirks. Die "Eisoase" ist ein Familienbetrieb, der sich besonders auf die Kombination von traditionellen italienischen Eisrezepten mit steirischen Familienrezepten spezialisiert hat.

Bereits sechsmal wurde das gefrorene Süße der Eisoase mit dem italienischen "Coppa d´Oro" ausgezeichnet, dem Hauptpreis des gleichnamigen Speiseeiswettbewerbs. In den Genuss dieses preisgekrönten Eises kann man nun auch im Stuwerviertel kommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Um diesen Artikel lesen zu können, würden wir Ihnen gerne die Anmeldung für unser Plus Abo zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diese anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.