++ THEMENBILD ++ POLIZEI / NOTRUF / SICHERHEIT / EINSATZKR√ĄFTE / EXEKUTIVE

© APA/LUKAS HUTER / LUKAS HUTER

Chronik Wien
07/22/2021

Festnahme: Wiener Fahnder schnappen europaweit gesuchten Schlepper

Der Mann soll Menschen gegen Bezahlung von Bosnien nach Kroatien geschleppt haben.

Fahndern des Landeskriminalamts Wien ist es am Mittwoch in der Fr√ľh gelungen, einen seit 2020 europaweit gesuchten mutma√ülichen Schlepper festzunehmen. Er soll im M√§rz 2020 f√ľnf Menschen gegen Bezahlung von Bosnien nach Kroatien geschleppt haben.

Die Wiener Polizisten fanden im Rahmen internationaler Kooperationen heraus, dass sich der 64-J√§hrige in St. P√∂lten aufhielt. Der Tatverd√§chtige versteckte sich in der Wohnung seiner Ex-Frau und konnte dort festgenommen werden.

Er wurde √ľber Anordnung der Staatsanwaltschaft St. P√∂lten in eine Justizanstalt gebracht.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

Jederzeit und √ľberall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare