© LPD Wien

Chronik Wien
12/13/2021

Fahndung: Polizei sucht Tatverdächtigen nach Kopfhörer-Raub

Vorher dürften der Mann und das Opfer ein Fast-Food-Restaurant in Neubau besucht haben.

Am Abend des 23. November wurde ein 17-Jähriger vor einem Fast-Food-Restaurant in der Neubauer Mondscheingasse bedroht und beraubt. 

Nach dem Restaurant-Besuch dürfte der Tatverdächtige den Burschen verfolgt und anschließend um seine Kopfhörer beraubt haben. Jetzt gelang es den Ermittlern des Landeskriminalamtes Wien Videomaterial vom Abend zu sichern.

Zeugen, denen der Tatverdächtige vor, während oder nach der Tat aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen. Hinweise – auch anonym – werden an das Landeskriminalamt Wien, unter der Telefonnummer 01-31310-33800 erbeten.

Verpassen Sie keine Nachricht wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.