Die Polizei nahm die Frau fest

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Wien
10/28/2020

Fahndung: 77-Jährige nach Rempler am Westbahnhof schwer verletzt

Die Polizei konnte Fotos des mutmaßlichen Täters sichern und hofft nun auf Hinweise.

Der Mann auf dem Foto steht im Verdacht, eine schwere Körperverletzung begangen zu haben. Der Tatverdächtige soll am 4. September eine 77-jährige Frau umgestoßen haben und anschließend in die U-Bahn gestiegen sein.

Durch den Sturz verletzte sich das Opfer schwer. Der Wiener Polizei ist es in der Zwischenzeit gelungen, ein Foto des Verdächtigen zu sichern. Die Ermittler bitten um Hinweise (auch anonym) unter der Telefonnummer 01-31310-22390.

* Update am 29. Oktober: Der Mann soll sich nach der Veröffentlichung des Fotos bei der Polizeiinspektion am Urban-Loritz-Platz gestellt haben. Die Einvernahme steht laut Polizei noch aus.

Verpassen Sie keine Meldung wie diese mit dem KURIER-Blaulicht-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.