Themenbild: Medizin, Gesundheit, Krankenhaus, Krankenhaus Nord, Spital

© KURIER/Martin Stachl

Chronik Wien
08/06/2020

Durch Suchtmittel beeinträchtigte Lenkerin verursacht Unfall: Eine Verletzte

Auf der A22 kam es zu einer Kollision. Eine junge Frau musste danach ins Krankenhaus.

Eine 36-jährige Frau fuhr am Mittwochabend mit ihrem Auto auf dem rechten Fahrstreifen der A22 Richtung Wien-Floridsdorf. Direkt vor ihr war ein 30-jähriger Mann unterwegs. Auf der Nordbrücke fuhr die Lenkerin dem vorderen Fahrzeug auf. Die 28-jährige Beifahrerin des Mannes wurde dadurch verletzt.

Die Frau wurde von der Berufsrettung Wien notfallmedizinisch versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Die 36-jährige Lenkerin blieb unverletzt, es wurde allerdings eine Beeinträchtigung durch Suchtmittel festgestellt.

Verpassen Sie keine Meldung von Polizei, Feuerwehr oder Rettung mit dem täglichen KURIER-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.