Schusswechsel in Gevelsberg - Polizist schwer verletzt

Symbolbild

© APA/dpa/David Young / David Young

Chronik Wien
09/02/2020

Diebesduo soll in Favoriten Autoscheiben eingeschlagen haben

Die Verdächtigen wurden ertappt, als sie sich gerade mit einem Hammer Zugang zu einem Auto verschaffen wollten.

Im Zuge einer Schwerpunktaktion der Einsatzgruppe zur Bekämpfung von Straßenkriminalität (EGS) wurden Beamte am Dienstagabend auf zwei Männer aufmerksam, die gerade dabei waren in der Gellertgasse in Wien-Favoriten die Seitenscheibe eines Fahrzeuges einzuschlagen, um eine Sporttasche zu entwenden.

Die Polizisten konnten die beiden Tatverdächtigen im Alter von 24 und 32 Jahren festnehmen. Dabei sollen sich die Männer heftig gewehrt haben, wodurch sie Schürfwunden erlitten.

Bei der Personendurchsuchung konnte Diebesgut sowie ein Hammer - vermutlich für Einbrüche - sichergestellt werden. Darüber hinaus wurde im Umfeld ein weiteres Fahrzeug mit eingeschlagener Seitenscheibe vorgefunden. Die Ermittlungen sind im Gange.

Verpassen Sie keine Meldung von Polizei, Feuerwehr oder Rettung mit dem täglichen KURIER-Newsletter:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.