WIEN: KONSTITUIERENDE SITZUNG DES WIENER GEMEINDERATS MIT WAHL DER STADTRÄTE UND DES BÜRGERMEISTERS: WIEDERKEHR

© APA/HELMUT FOHRINGER / HELMUT FOHRINGER

Chronik Wien
11/28/2020

Corona: Neuer Wiener Vizebürgermeister Wiederkehr in Quarantäne

Einer seiner Mitarbeiter wurde positiv getestet.

Der frischgebackene Wiener Bildungsstadtrat und Vizebürgermeister Christoph Wiederkehr (Neos) musste sich in Quarantäne begeben. Das hat er der APA am Samstag mitgeteilt. "Einer meiner engsten Mitarbeiter wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Als Kontaktperson 1 begebe ich mich daher in Selbstisolation und bin bis 6. Dezember in Quarantäne", berichtete er.

Bei ihm selbst wurde keine Infektion diagnostiziert, betonte Wiederkehr: "Ich fühle mich gesund, wurde negativ getestet und werde normal von zu Hause aus arbeiten." Der pinke Rathauspolitiker hat erst vergangenen Dienstag sein Regierungsamt in der neuen SPÖ-Neos-Rathauskoalition übernommen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.