Chronik Welt
12/03/2020

#Weltanschauung - Die besten Bilder im Dezember 2020

Die besten Bilder rund um die Welt - täglich für Sie zusammengestellt von der KURIER-Fotoredaktion

von Dragana Heiermann

Voller Mond

Ein Engel mit seiner Posaune und der Mond. Gesehen in der Stadt Guadalajara im Bundesstaat Jalisco (Mexiko). (red., 30.12.2020)  

Wünsche...

Träume und Vorsätze pinnen Menschen jedes Jahr an die Wishing-Wall am Times Square. Die bunten Post-it Notes werden am letzten Tag des Jahres zu Konfetti verarbeitet und in der Neujahrsnacht über dem Times Square verstreut. In den vergangenen Jahrzehnten feierten am Times Square tausende Menschen Silvester. Die bunten Wünsche werden auch dieses Jahr über New York fliegen. Ob bzw. wieviel Menschen heuer auf der weltberühmten Party-Meile feiern dürfen, wird sich zeigen. (red., 29.12.2020)  

Wer das Glück in der Traube sucht,...

isst 12 Trauben in den letzten zwölf Sekunden des alten Jahres.  In Spanien gibt es diesen Brauch seit Ende des 19. Jahrhunderts. Wer es nicht schafft alle 12 Trauben bis zum zwölten Glockenschlag zu essen, riskiert Unglück im neuen Jahr. für diesen Brauch werden in der Region Vinalopo (Spanien) die Trauben direkt am Rebstock in Säcke gepackt. Das Sackerl schützt die heranreifenden Trauben vor äußeren Einflüssen und verzögert so auch die Reife. Damit bleibt  die Haut der Beeren sehr dünn und ist somit leichter zu verdauen.(red., 28.12.2020)

Kleine, große Wünsche

Ein im Krankenhaus befindliches Kind umarmt und küsst seine Mutter durch einen Plastikschutz. Aufgrund der aktuellen Pandemie dürfen Angehörige ihre Familienmitglieder nicht besuchen. Im Krankenhaus IRCCS in Rom (Italien) wurde den Kindern auf der pädiatrischen Abteilung der sehnlichste Wunsch erfüllt - eine Umarmung mit den Liebsten. (red., 23.12.2020)      

Demo-Pause

In Delhi-Haryana (Singhu/Indien) erhalten Landwirte eine Fußmassage, nachdem sie gegen die jüngsten Agrarreformen der Zentralregierung demonstrieren. (red., 21.12.2020)  

A Brettl a gführiger Schnee juchhe...

Ein Surfer auf dem Weg Richtung Long Beach (New York, USA).  Wir wären hierzulande schon dankbar für eine kleine Rodelpartie am St. Ulrichs-Platz (1070 Wien). (red., 18.12.2020)

Schaumbad

Ein spektakuläres Naturphänomen findet sich derzeit an Australiens Küsten: Ein Tropensturm hat has Meer aufgepeitscht und Schaummassen an den Stränden hinterlassen, wie hier am "Currumbin Beach" in South East Queensland. (red., 16.12.2020)

Magie liegt in der Luft

Die American Magic segelt am fünften Trainingstag der Prada America's Cup World Series hier vor Auckland (Neuseeland). Die 36. Segelregatta des America's Cup startet am 17.12.2020. (red., 15.12.2020)    

Afrikanische Schönheit

Die Fashion Week 2020 in Dakar (Senegal) findet unter freiem Himmel statt. Der Laufsteg führt unter Affenbrotbäumen an 150 geladenen Zusehern vorbei. Vor einem Jahr waren es noch über 1000 Gäste. (red., 14.12.2020)

Starke Frauen in La Paz

Silvana La Poderosa, eine Cholita-Wrestlerin in La Paz (Bolivien), freut sich über ihren Sieg im ersten Kampf nach einem Lockdown. Obwohl Wrestling in Bolivien seit den 50er Jahren beliebt ist, begannen Frauen damit erst Mitte der 2000er Jahre.Cholitas Wrestling soll auf die Problematik der häuslichen Gewalt gegen Frauen aufmerksam machen. Die Show beginnt üblicherweise damit, dass ein männlicher Bösewicht ein weibliches Opfer angreift. Durch das Publikum angefeuert, findet die Frau schließlich die Kraft, sich gegen ihren Täter zu wehren.  (red., 11.12.2020)

Theatralische Unterwasserwelt

Künstler der französischen Truppe Comedie Francaise proben „20.000 Meilen unter dem Meer“ von Jules Vernes am Teatros del Canal in Madrid. (red., 10.12.2020)

Norwegisches Minimundus aus Lebkuchen

Was den Österreichern der gleichnamige Miniaturenpark am Wörthersee ist, heißt in Norwegen „Pepperkakebyen“.  Die berühmte Lebkuchenstadt in Bergen ist eine Miniaturversion der Stadt, sämtliche Bauwerke dafür werden aus Lebkuchen hergestellt und aufwändig verziert. (red., 9.12.2020)

Kleine Überlebenskünstler

Ein westliches Zwergopossum und ein Zwergbilchbeutler, zu sehen in der Hand eines Wildtierbiologen auf Kangaroo Island, Australien. Durch heftige Buschbrände wurde der natürliche Lebensraum dieser winzigen Beuteltiere großteils zerstört. (red., 7.12.2020)

Gute Laune

Der Namen des Aquariums in Tokio (Japan) hat Programm. Im Sunshine-Aquarium ist die gute Laune augenscheinlich. (red., 4.12.2020)

Santa hinter Glas

Der zweijährige Panchito Vicente spiegelt sich im Plexiglas wider, während er den Weihnachtsmann (Ray Hamlett, 74) im Einkaufszentrum Citadel Outlet (Kalifornien, USA)  besucht. (red., 4.12.2020)  

Fernweh

Über das Meer blicken, die Zeherl im Sand vergraben... Tagträumen darf man ja. Im Bild, die Bucht Qit'at Jaradah im Arabischen Golf, östlich von Bahrain. (red., 3.12.2020)

Gemeinsam

Der Großteil der europäischen Stare überwintert im Mittelmeerraum und in Nordwestafrika. Die meisten Stare halten sich in großen Gruppen auf, wie hier ein Schwarm über Nafplio, Peleponnes (Griechenland). (red., 2.10.2020)  

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.