Archivbild

© APA/AFP/ANDY BUCHANAN

Chronik Welt
11/23/2020

Kleinflugzeug musste auf Highway notlanden

Die Piloten hätten es nicht mehr bis zum nächsten Flughafen geschafft. Es geht ihnen gut.

Autofahrer auf einem Highway in Malaysia trauten ihren Augen nicht: Ein Kleinflugzeug ist am Sonntag nahe des Ortes Sedenak im Süden des Landes mitten auf der Fahrbahn notgelandet. Laut der Luftfahrtbehörde (CAA) handelte es sich um eine Maschine des Typs „Beechcraft Model 35 Bonanza“, die es wegen technischer Probleme nicht mehr zum nächstgelegenen Flughafen geschafft habe.


Den beiden Piloten gehe es den Umständen entsprechend gut, hieß es. Sie waren vom Flughafen Seletar in Singapur unterwegs nach Melaka im Westen Malaysias. Ihre Privatmaschine wurde von Einsatzkräften an den Rand des Highways geschleppt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.