© APA/AFP/FRANCOIS LO PRESTI

Chronik Welt
07/01/2021

Kleiner Panda vermisst! Zoo Duisburg sucht Bär Jang

Wie der Rote Panda das Gehege verlassen konnte, war zunächst unklar.

Der Duisburger Zoo vermisst einen Kleinen Panda. Bereits seit der Früh werde auf dem Gelände nach dem Tier namens Jang gesucht, teilte der Zoo am Donnerstagabend mit. Wie der Rote Panda das Gehege verlassen konnte, war zunächst unklar. Der Zoo geht davon aus, dass sich Jang in einer der zahlreichen Baumkronen auf dem Zoogelände aufhalten könnte. Den Angaben zufolge sind kleine Pandas mit einer Körpergröße von rund 50 Zentimetern zuzüglich Schwanz für Menschen ungefährlich.

Allerdings haben sie gute Krallen und Zähne. Vor allem wenn sich Jang bedroht fühlen sollte, könnte er zubeißen. Findern wird empfohlen, die Feuerwehr zu verständigen. Ganz anders verhält es sich übrigens bei den klassischen Pandas:

Was, wenn er angreift?

Sollten Sie von einem Panda attackiert werden, sind Sie entweder in einen Zoo eingebrochen oder haben ihn in freier Wildbahn provoziert. In beiden Fällen war das eine Dummheit. Pandas mögen zwar unheimlich süß aussehen, Filme wie Kun Fu Panda präsentieren uns ein patschertes, liebes Tier. Doch ein Panda ist eben auch ein Bär. Bis zu 150 Kilo kann ein ausgewachsener Panda wiegen, mit seinen gewaltigen Zähnen und kräftigen Kiefermuskeln bricht er nicht nur Bambus zum brechen.

Greift er Sie also an, klettern Sie nicht auf den nächsten Baum. Pandas sind exzellente Kletterer. Auch ein Sprung ins Wasser schützt Sie nicht – Pandas können schwimmen – und auch ziemlich schnell sprinten. Allerdings nur in absoluten Ausnahmesituationen. Durchschnittlich legen die Tiere in einer Stunde knappe 27 Meter zurück.

Geben Sie also in freier Wildbahn einfach Acht und klettern Sie nicht in Panda-Gehege und die Gefahr, von einem Panda angegriffen zu werden, ist verschwindend gering.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.