Enhanced Green Pass becomes effective in Italy

© EPA / GIUSEPPE LAMI

Chronik Welt
01/06/2022

Italiens Starimmunologin unter Polizeischutz gestellt

Die Wissenschaftlerin Antonella Viola hat einen Drohbrief mit Pistolenkugel erhalten.

Italiens angesehene Immunologin Antonella Viola ist wegen Drohungen von Impfgegnern unter Polizeischutz gestellt worden. Die Leiterin des Instituts für Pädiatrieforschung "Città della speranza" in Padua erhielt einen Drohbrief mit einer Pistolenkugel. Die Staatsanwaltschaft von Padua leitete eine Untersuchung ein, berichteten italienische Medien. Viola ist für ihre Kampagne für die Impfung von Kindern ins Visier von Impfgegnern geraten.

"Hände weg von den Kindern", hieß es im Brief, in dem der Immunologin und ihrer Familie mit Mord gedroht wurde. "Ich lasse mich nicht einschüchtern. Ich setze meine Arbeit fort", erwiderte die Medizinerin, die zahlreiche Solidaritätserklärungen erhielt.

Weitere Drohungen

Auch weitere Starvirologen sind in den vergangenen Wochen ins Visier von Impfgegnern geraten. So war der Leiter der Infektionsabteilung des Krankenhauses von Genua San Marino, Matteo Bassetti, kürzlich auf offener Straße angegriffen worden.

Angesichts der rasant steigenden Corona-Zahlen wegen der Omikron-Variante beschloss Italien am Mittwochabend eine Impfpflicht für alle Menschen über 50 Jahre. "Wir greifen insbesondere bei den Altersgruppen ein, die am stärksten gefährdet sind, ins Krankenhaus eingeliefert zu werden", sagte Regierungschef Mario Draghi auf einer Kabinettssitzung am Mittwoch. Damit solle der Druck auf die Krankenhäuser verringert werden. Italien hat laut dem Nationalen Statistikamt (Istat) 59 Millionen Einwohner, von denen 28 Millionen über 50 Jahre alt sind.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.