© APA/AFP/dpa/HENDRIK SCHMIDT

Chronik Welt
04/29/2021

Ältestes Faultier der Welt feiert Geburtstag: Mit 51 Jahren lässt es der Weltmeister ruhig angehen

Jan, das älteste Faultier in einem Zoo weltweit feiert morgen in Kreefeld entspannt seinen 51. Geburtstag

von Konrad Kramar

Faultier „Jan“, seines Zeichens ältestes Zoofaultier der Welt, wird an diesem Freitag 51 Jahre alt. Es lebt seit 1986 im Krefelder Zoo und hat inzwischen einen eigenen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde - mit entsprechender Urkunde.

"Ganz genau wann, weiß keiner"

Jans Geburtsdatum wurde auf den 30. April 1970 festgelegt. „Aber so genau weiß es eigentlich keiner“, sagte Zoosprecherin Petra Schwinn. Das Faultier stammt nämlich noch aus freier Wildbahn und war etwa ein halbes bis ein Jahr alt, als es im Dezember 1970 zunächst in den Tierpark Hagenbeck nach Hamburg kam.

Fotoscheuer Einzelgänger


Nun lebt Jan im Regenwaldhaus des Krefelder Zoos und ist ausgesprochen scheu. Das „Foto-Shooting“ für das Guinness-Buch habe mehrere Wochen in Anspruch genommen - weil Jan sich einfach nicht blicken ließ. „Er ist kamera- und menschenscheu, außerdem nachtaktiv“, erzählte Schwinn.

Lässt es ruhig angehen


In seiner kleinen Gruppe von Artgenossen lässt Jan es - ganz artspezifisch - ruhig angehen. Er ernährt sich der Sprecherin zufolge von Blättern, Gemüse und Obst. „Trauben stehen bei ihm weit oben auf der Beliebtheitsskala.“ Zum Geburtstag plant der Zoo übrigens: nichts. Jan sei halt kein „Party animal“, sondern eher das genaue Gegenteil: ein Einzelgänger.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.