© Jürg Christandl

Chronik Österreich
12/22/2021

Tirol: 26-jähriger Straßenarbeiter von Auto erfasst

Der Arbeiter wurde schwer verletzt. Er hat reflektierende Warnschutzkleidung getragen.

Ein 26-jähriger Arbeiter ist bei Straßenarbeiten in Innsbruck Mittwochmittag von einem Pkw erfasst und überrollt worden. Dabei zog er sich laut Polizei schwere Verletzungen zu.

Er habe im Zuge von Reinigungsarbeiten einen offenen Gully abgesichert, als eine 41-jährige Österreicherin in die Straße einbog, berichtete die Exekutive. Sie dürfte den Mann trotz gelb-reflektierender Warnschutzkleidung übersehen haben. Der Mann wurde in die Klinik nach Innsbruck gebracht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.