Folgenschwerer Unfall auf der B19

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
09/15/2021

Salzburg: Frau von Auto erfasst und getötet

57-Jährige wurde in Niederalm beim Überqueren der Straße von Auto niedergestoßen und erlitt tödliche Kopfverletzungen.

Am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr ist im Gemeindegebiet von Niederalm (Bezirk Salzburg-Umgebung) eine Frau auf der B159 von einen Pkw erfasst worden, als sie gerade die Straße überquerte. Die 57-jährige Halleinerin wurde zu Boden geschleudert und erlitt schwere Kopfverletzungen.

Ein First Responder und das Rote Kreuz leisteten vor Ort Hilfe, bevor die Verletzte mit dem Notarzthubschrauber ins Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht wurde, wo sie ihren Verletzungen erlag.
Ein Alkoholtest beim 64-jährigen Pkw-Lenker aus Salzburg verlief negativ. Er blieb unverletzt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.