© APA/ROBERT JAEGER

Chronik Österreich
09/18/2020

Kärnten: Betrunkener setzte Strohballen in Brand

Auch einen Müllcontainer zündete der Kärntner an. Der Mann konnte von der Polizei festgenommen werden.

Ein 33-jähriger Kärntner hat in der Nacht auf Freitag auf einem Veranstaltungsgelände in Pörtschach am Wörthersee (Bezirk Klagenfurt-Land) einen Müllcontainer und mehrere als Dekoration aufgestellte Strohballen angezündet.

Brand gelöscht

Eine Polizeistreife bemerkte den Brand und löschte die Flammen mit einem Feuerlöscher. Der Brandstifter lief davon, wurde aber wenig später geschnappt. Er war schwer betrunken.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.