Symbolbild

© dapd

Chronik Österreich
05/30/2020

Grazerin beim Abbiegen von Auto gerammt und schwer verletzt

17-Jährige wurde schwer verletzt. Autolenker beging Fahrerflucht.

Eine 17 Jahre alte Grazerin ist am Freitagabend in ihrer Heimatstadt beim Abbiegen mit ihrem Mofa von einem Auto gerammt und niedergestoßen worden.

Die Mofalenkerin bog laut Polizei vorschriftsmäßig links ab, als sie von dem Fahrzeug erfasst wurde. Sie wurde schwer verletzt und musste ins Unfallkrankenhaus gebracht werden. Der Autolenker beging Fahrerflucht, nach ihm wird gefahndet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.