Die Polizei nahm die Ermittlungen auf

Symbolbild

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Österreich
03/04/2021

Falsche Polizisten kassierten in Salzburg wegen fehlender MNS-Maske

Jugendlicher Mopedlenker ging Betrügern auf den Leim.

Zwei falsche Polizisten haben am Mittwoch in Henndorf am Wallersee einen jungen Mofalenker für eine Verkehrskontrolle gestoppt. Die beiden schwarzgekleideten Männer mit Polizeikappe lotsten den 16-Jährigen auf einen Parkplatz und kassierten von ihm zehn Euro Strafe, weil er keinen Mundnasenschutz mit sich führte.

Der Bursche, dem die Kontrolle seltsam vorkam, zeigte den Vorfall bei der nächsten Polizeiinspektion an. Eine Fahndung nach den Männern blieb zunächst ohne Erfolg.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.