© Polizei

Chronik Österreich
12/15/2021

Dreifach-Mord in Polen: Verdächtiger wird in Österreich gesucht

Der 52-jährige soll seinen Bruder, die Schwägerin und deren Sohn erschossen haben.

Ein 52-jähriger Mann soll in Polen drei Familienangehörige erschossen haben. Der Mann wird jetzt auch in Österreich gesucht.

Die Tat geschah in der Nacht von 9. auf 10. Juli 2021 in Borowce. Der 52-jährige Jacek J. soll seinen Bruder, seine Schwägerin und deren Sohn ermordet haben. Laut polnischen Behörden könnte sich der Tatverdächtige im deutschsprachigen Raum aufhalten.

Der Gesuchte ist 176 cm groß, hat kurze, graue Haare, blaue Augen und eine 5 bis 7 cm große Narbe an der rechten Schulter.

Er gilt als gewalttätig und könnte bewaffnet sein. Deshalb der dringende Appell: Sollte der Mann gesehen werden, sofort den Polizeinotruf verständigen.

Die Landespolizeidirektion Wien ersucht nun um Hinweise (auch anonym) unter 01/31310-37881.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.