© LPD Wien

Chronik Österreich
09/30/2021

Da bleibt´s in der Familie: Mutter und Sohn als Drogendealer

Mutter und Sohn von Kärntner Polizei als Drogendealer entlarvt und festgenommen. Sie hatten kiloweise Cannabis angebaut und verkauft.

Eine 48 Jahre alte Frau und ihr 18-jähriger Sohn sind von der Kärntner Polizei als Drogendealer entlarvt und festgenommen worden.

Nach Angaben der Polizei hatten die beiden seit 2019 Cannabis und Kokain an mindestens 30 Abnehmer verkauft. Seit einem Jahr haben sie auch selbst Marihuana angebaut, um es dann zu verkaufen.

Bei einer Hausdurchsuchung im Einfamilienhaus der Frau im Bezirk St. Veit an der Glan wurden Cannabis, Kokain und Suchtgiftutensilien sowie eine Schreckschusspistole samt Munition sichergestellt.

Insgesamt dürften die beiden rund 2,5 Kilogramm Cannabis und mehr als ein halbes Kilo Kokain in Umlauf gebracht haben. Mutter und Sohn wurden in die Justizanstalt Klagenfurt eingeliefert.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.