++ HANDOUT ++ NIEDERÖSTERREICH: TÖDLICHER ALPINUNFALL AUF DER RAX

© APA/BERGRETTUNG REICHENAU / UNBEKANNT

Chronik Österreich
06/17/2020

71-Jähriger bei Bergtour in Kärnten verunglückt

Ein 71-jähriger Pensionist aus Vorarlberg ist am Dienstag bei einer Bergtour auf den Mirnock ödlich verunglückt.

Noch um 14.00 Uhr hatte der Pensionist ein Gipfelfoto verschickt. Als er am Abend immer noch nicht von seiner Tour, zu der er allein aufgebrochen war, zurückgekehrt war, wurde eine Suchaktion eingeleitet. Zahlreiche Bergretter, Feuerwehrleute und Hundeführer beteiligten sich, sie wurden von einem Polizeihubschrauber unterstützt.

Gestürzt

Die Suche wurde gegen Mitternacht unterbrochen, eine Kleingruppe suchte aber auch während der Nachtstunden weiter. Gegen 4.30 Uhr wurde die Leiche des Mannes im Gemeindegebiet von Feld am See gefunden. Er dürfte beim Abstieg vom markierten Weg abgekommen und über eine Steilstufe eines Baches abgestürzt sein.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.