© APA/BARBARA GINDL

Chronik Österreich
08/04/2022

19-Jähriger in Villach von zwei Männern ausgeraubt

Handy und Brieftasche gestohlen. Die Fahndung verlief vorerst ohne Erfolg.

Ein 19-jähriger Kärntner ist in der Nacht auf Donnerstag in Villach von zwei Männern ausgeraubt worden. Laut Polizei waren die beiden dem jungen Mann gefolgt, einer von ihnen erfasste schließlich seinen Hals und forderte Geld. Der zweite Täter sammelte unterdessen das Handy und die Brieftasche des 19-Jährigen ein - er hatte die Gegenstände zuvor aus Angst vor seinen Verfolgern weggeworfen. Eine Fahndung nach den beiden Tätern verlief vorerst ohne Ergebnis.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare