© Privat

Chronik Oberösterreich
04/08/2022

Zwölfjähriges Mädchen aus Linz abgängig: Polizei bittet um Hinweise

Polizei kann Unfall nicht ausschließen, das Mädchen könnte sich auch am Hauptbahnhof in Wien aufhalten, mutmaßt die Linzer Polizei

Eine Zwölfjährige ist seit 4. April aus einer Betreuungseinrichtung in Linz abgängig. Die Polizei vermutet, dass sie sich im Bereich des Wiener Hauptbahnhofs aufhält. Es könne aber auch ein Unfall nicht ausgeschlossen werden. Das Mädchen ist 1,68 Meter groß, schlank und hat schulterlanges brünettes Haar. Es dürfte mit einem dunklen Pullover und einer Jogginghose bekleidet sein. Hinweise sind an den Dauerdienst des Stadtpolizeikommandos Linz (Tel.: 059133 / 45-3333) erbeten.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare