(Symbolbild)

© APA/LUKAS HUTER

Chronik Oberösterreich
05/13/2020

Überfall auf Geldtransporter in Alkoven: Täter flüchtig

Ein noch unbekannter Täter überfiel den Fahrer direkt vor einer Bank im Bezirk Eferding. Die Polizei ist im Großeinsatz.

Zu einem Überfall kam es am Mittwoch in den Morgenstunden in Alkhoven (Bezirk Eferding). Zunächst vermeldete die Polizei, dass der Überfall in einer Bankfililale stattfand, nach ersten Ermittlungen wurde jedoch festgestellt, dass der noch unbekannte Täter einen Geldtransporter vor der Filiale überfallen hat.

Der Lenker, der alleine unterwegs war, stieg aus und nahm den Geldkoffer. Als er in die Bank gehen wollte, kam ihm der Maskierte entgegen und forderte mit vorgehaltener Waffe das Geld. Er dürfte auf das Opfer gewartet haben. Nach der Tat flüchtete er vorerst zu Fuß und dann mit einem Pkw.

Zurzeit steht die Polizei mit einem größeren Aufgebot im Einsatz und fahndet nach dem Täter.  Laut Polizei war der Täter schwarz bekleidet und trug graue Handschuhe sowie eine weiße Maske.

Der Fahrer des Transporters wurde nicht verletzt, er erlitt einen Schock.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.