Bad Weather Driving - Warning Triangle on a Misty Road

© Getty Images/iStockphoto / trendobjectsf/istockphoto.com

Chronik Oberösterreich
08/28/2021

Drei Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Oberösterreich

Eine 51-Jährige kam auf der nassen Fahrbahn mit dem Auto ins Schleudern.

Bei einem Frontalzusammenstoß in Ternberg sind am Samstagvormittag drei Menschen verletzt worden. Eine 51-jährige Frau kam mit ihrem Auto auf der nassen Fahrbahn ins Schleudern und krachte gegen einen entgegenkommenden Kastenwagen eines 48-Jährigen. Der Kastenwagen kam daraufhin von der Straße ab und zwölf Meter unterhalb der Fahrbahn in einem Feld zu stehen, berichtete die Polizei OÖ.

Beim Pkw der 51-Jährigen wurde der Motorblock völlig herausgerissen. Die Frau wurde schwer verletzt in das Krankenhaus Steyr gebracht. Der 48-Jährige und seine mitfahrende Frau wurden ebenfalls verletzt ins Spital eingeliefert. Die Eisenstraße B115 war im Bereich der Unfallstelle bis 11 Uhr gesperrt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.