© APA/ZB/Monika Skolimowska

Chronik Oberösterreich
01/12/2021

63-Jähriger verunglückte bei Holzarbeiten in OÖ tödlich

Der Mann stürzte aus noch unbekannter Ursache von der Ladefläche seines Anhängers.

Ein 63-Jähriger ist am Montag in Gunskirchen (Bezirk Wels-Land) bei Holzarbeiten tödlich verunglückt. Der Mann schlichtete zu Mittag mit einem Rückwagen drei Meter lange Baumstämme und verlud sie auf einen Anhänger. Dabei stürzte er aus vorerst unbekannter Ursache von der Ladefläche und zog sich tödliche Verletzungen zu, berichtete die oö. Polizei am Dienstag.

Seine 60-jährige Lebensgefährtin fand den Mann um 12.45 Uhr reglos am Boden liegend und begann sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen. Der 63-Jährige verstarb aber noch an der Unfallstelle.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.