© APA

Chronik Oberösterreich
08/15/2021

14-jähriges Mädchen von Auto erfasst und schwer verletzt

14-Jährige war gerade zu einem Kirtag unterwegs, als es zu dem Unfall kam. Hubschrauber flog sie ins Linzer Spital.

Eine 14-Jährige ist am Samstagabend im Bezirk Schärding von einem Pkw erfasst und auf die Straße geschleudert worden.

Laut Polizei wollte die Oberösterreicherin mit ihrer 13-jährigen Freundin in Kallham die B137 zu einem Kirtag überqueren. Als eine Autolenkerin anhielt und die 14-Jährige los lief, wurde sie von einem aus Grieskirchen kommenden Pkw, gelenkt von einem 54-jährigen Deutschen, niedergestoßen. Ein Notarzthubschrauber flog die Schwerverletzte in ein Linzer Spital.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.