Der Notarzt führte die Erstversorgung durch

© APA - Austria Presse Agentur

Chronik Niederösterreich
05/05/2021

Tödlicher Verkehrsunfall in Niederösterreich

Ein 45-Jähriger war mit seinem Kastenwagen bei Traisen frontal in einen Sattelschlepper gekracht.

von Johannes Weichhart

Zu einem tödlichen Verkehrsunfall ist es am Donnerstag im Freilandgebiet von Traisen, Bezirk Lilienfeld (NÖ), gekommen. Ein 45-Jähriger lenkte auf der Bundesstraße 18 seinen Kastenwagen plötzlich nach links und krachte ungebremst gegen einen entgegenkommenden, mit Holz beladenen Sattelschlepper.

Notarzt-Einsatz blieb erfolglos

Der Fahrer des Kastenwagens musste von den eingesetzten Feuerwehrkräften aus dem Fahrzeug geborgen werden, der Notarzt konnte nur mehr den Tod des 45-Jährigen feststellen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.