© Alexi Pelekanos

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
04/07/2021

Landestheater NÖ spielt weiter auf virtueller Bühne

Trotz Lockdowns können Theaterbegeisterte mehrere Premieren unter anderem "Name: Sophie Scholl" online genießen.

Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Trotz Verschärfungen der Corona-Maßnahmen in der Ostregion, bleiben die Theaterbühnen auch im Lockdown nicht unbespielt. Unter dem Motto #wirkommenwieder entwickelte das Landestheater Niederösterreich in St. Pölten einen digitalen Spielplan. Auf der Homepage werden aufgezeichnete Theaterstücke aus dem Archiv, aber auch aktuelle Produktionen zur Verfügung gestellt. Im April zeigt das Landestheater vier Online-Premieren inklusive einer Uraufführung.

  • 9. April ab 19.30: Name: Sophie Scholl von Rike Reiniger Inszenierung Jana Vetten – Online-Premiere
  • 16. April ab 19.30: Demian von Hermann Hesse Inszenierung Anna Marboe – Online-Premiere
  • 23. April ab 19.30: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull nach Thomas Mann Inszenierung Felix Hafner
  • 24. April um 19.00: Digitales Live Publikumsgespräch zu „Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull“
  • 30. April ab 19.30: Monte Rosa von Teresa Dopler ­ prämiert mit dem Peter-Turrini-Dramatiker*innenstipendium 2019, Inszenierung Daniel Hoevels – Online-Premiere der Uraufführung

Alle Streams sind für 48 Stunden unter www.landestheater.net frei verfügbar. Außerdem gibt es für Jugendliche ab 14 Jahren einen Online-Theaterclub, der jeden Dienstag von 16.00 bis 18.00 stattfindet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.