© privat

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
03/24/2021

"Könnten St. Pölten in zwei Wochen durchimpfen"

1.500 Menschen wurden in den vergangenen Tagen im VAZ St. Pölten bereits immunisiert. Im April sollen es noch viel mehr werden.

von Johannes Weichhart

Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Einst fanden im VAZ St. Pölten Konzerte, Festivals und Seminare statt, mittlerweile hat sich das Gebäude im Süden der Stadt zu einer Festung im Kampf gegen die Corona-Pandemie entwickelt.

3.000 Stiche pro Woche

Bis zu 10.000 Menschen werden pro Woche am Areal getestet, seit der Vorwoche ist nun auch noch eine Impfstraße dazugekommen. Seit dem Start am vergangenen Donnerstag wurden bereits 1.500 Menschen geimpft.

Sollten die erhofften Lieferungen ankommen, dann wollen die Verantwortlichen diese Zahl ab April noch deutlich erhöhen. Geplant sind dann bis zu 3.000 Stiche pro Woche. "Theoretisch könnten wir die Landeshauptstadt in zwei Wochen durchimpfen", heißt es aus dem Rathaus.

Organisation

„Seit Beginn der Krise wird auf kommunaler Ebene ohne viel Wirbel großartige Arbeit geleistet. Gemeinsam mit den Freiwilligen und VertreterInnen der Blaulichtorganisationen sowie dem Bundesheer konnten die Städte und Gemeinden auch kurzfristig angekündigte Vorhaben für die Bevölkerung umsetzen. Was mit den punktuellen Massentests begann, ging hin zu den dauerhaften Teststraßen und findet jetzt in der Impfstraße Fortsetzung“, betont Bürgermeister Matthias Stadler (SPÖ).

Die Organisation des Impfstoffes läuft übrigens nicht über die Stadt, sondern über Notruf Niederösterreich. "Hier kommt es oft zu Missverständnissen, weil manche glauben, dass wir auch für den Ankauf der Dosen zuständig sind", so ein Sprecher.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.