THEMENBILD:  FOTOTERMIN POLIZEIAUSBILDUNG / EINSATZTRAINING / POLIZEIAUTO

Symbolbild

© APA/BARBARA GINDL / BARBARA GINDL

Chronik Niederösterreich Sankt Pölten
03/23/2021

Frauenleiche in St. Pölten entdeckt

Das Landeskriminalamt NÖ hat die Ermittlungen aufgenommen. Eine Obduktion wurde angeordnet.

von Johannes Weichhart

 

Der KURIER berichtet verstärkt aus der Landeshauptstadt St. Pölten. Wenn Sie über alle wichtigen Themen in der Stadt informiert bleiben wollen, dann können Sie sich hier oder am Ende des Artikels für den wöchentlichen Newsletter "Ganz St. Pölten" anmelden.

Einen schrecklichen Fund machten Spaziergänger am Freitag im Bereich eines Tennisplatzes im Stadtteil Stattersdorf in St. Pölten. Sie entdeckten eine bereits skelettierte Frauenleiche. Sofort alarmierten die Passanten die Polizei, schließlich übernahm das Landeskriminalamt Niederösterreich die Ermittlungen.

Kein Fremdverschulden

Hinweise zur Identität der Frau gibt es laut Landespolizeidirektion Niederösterreich noch nicht. Die Staatsanwaltschaft St. Pölten hat eine Obduktion angeordnet. Fremdverschulden dürfte allerdings nicht vorliegen, heißt es.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.