© WBNOE/Imre Antal

Chronik Niederösterreich
08/27/2021

NÖ: Wirtschaftsbund fordert Antikörpertestungen für die gesamte Bevölkerung

Wirtschaftsbund erwartet Maßnahmen für erfolgreiches Management gegen die Pandemie.

von Johannes Weichhart

"Die Wirtschaft hält keinen weiteren Lockdown mehr aus. Das muss unbedingt verhindert werden": Mit einem Appell wandte sich am Freitag Harald Servus, Direktor des NÖ Wirtschaftsbundes, an die Bevölkerung. Er erinnerte einmal mehr daran, dass nur mit Impfungen das Coronavirus besiegt werden könne.

Forderungen

Weil die erwünschte Quote aber noch nicht erreicht worden sei, müsse man auch weiterhin auf Testungen setzen. Der Wirtschaftsbund fordert daher Antikörpertestungen für die gesamte Bevölkerung. Eine Differenzierung zwischen der Inzidenz von Geimpften und Ungeimpften sei ebenfalls dringend notwendig, so Servus.

Denn trotz Pandemie regiert derzeit in vielen Unternehmen in Niederösterreich der Optimismus. Das belegt auch eine Umfrage der IMAS (International Institut für Markt- und Sozialanalysen), die 300 Firmen telefonisch befragt hat.

"Über drei Viertel der Befragten erwarten, dass sich die wirtschaftliche Lage in den nächsten zwölf Monaten verbessern oder zumindest gleichbleiben wird. Zwei Drittel sind überzeugt, dass sich der Standort Niederösterreich in die richtige Richtung entwickelt", berichtet Wirtschaftskammer-Präsident Wolfgang Ecker.

Einkommenssteuer

Neben den Antikörpertestungen gibt es aber noch weitere Forderungen in Richtung Bund: Zum einen müsse die Entlastung der Einkommenssteuer fortgesetzt werden, die Senkung der Körperschaftssteuer auf 21 Prozent wäre ebenfalls sinnvoll, heißt es.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.