Im Mostviertel wurde für die Feuerwehren die Alarmstufe B4 ausgerufen

© APA/HELMUT FOHRINGER

Chronik Niederösterreich
04/21/2021

NÖ: Lastwagen blieb in Unterführung stecken

Der Wagen wurde von der Feuerwehr Wiener Neudorf geborgen.

Ein Klein-Lkw ist am Mittwoch in einer Unterführung am Areal der Shopping City Süd (SCS) im Bezirk Mödling festgesteckt. Die FF Wiener Neudorf ließ die Luft aus allen vier Reifen und zog das Fahrzeug anschließend mit einer Seilwinde heraus, berichtete die Feuerwehr in einer Aussendung. Im Anschluss wurden die Reifen wieder aufgepumpt, damit die Lenkerin zu einer Werkstatt fahren konnte.

Einsatz war schnell beendet

Nach rund einer halben Stunde war der Einsatz von Feuerwehr und Polizei beendet. Die Helfer mussten in der Vergangenheit bereits mehrmals feststeckende Fahrzeuge aus dieser Unterführung bergen, hieß es.

ein ActiveCampaign Newsletter Widget Platzhalter.

Wir würden hier gerne ein ActiveCampaign Newsletter Widget zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte ActiveCampaign, LLC zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

NÖ: Lastwagen blieb in Unterführung stecken | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat