© FF Eggendorf

Chronik Niederösterreich
09/11/2021

Motorboot explodierte in Niederösterreich: Mann verletzt

75-Jähriger erlitt Verbrennungen. Der Mann wurde nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus geflogen.

Ein Motorboot ist bei Arbeiten am Samstagnachmittag in Eggendorf (Bezirk Wiener Neustadt) in Brand geraten und explodiert. Ein 75-Jähriger erlitt dabei Verbrennungen, berichtete die Polizei. Er befindet sich außer Lebensgefahr.

Der Mann führte Arbeiten am Motor des Bootes durch, das sich auf einem Anhänger befand. Aus noch ungeklärter Ursache brach ein Feuer aus, in weiterer Folge kam es zur Explosion. Der Brand konnte noch vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Der Mann wurde mit dem Notarzthubschrauber ins AKH Wien geflogen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.