© LPD NÖ

Chronik Niederösterreich
07/03/2020

Melk: Schülerin ist seit Anfang Juni abgängig

Polizei und Eltern suchen nach der 17-Jährigen. Hinweise werden dringend erbeten.

von Johannes Weichhart

Wo ist Mazhan I.? Die 17-jährige Schülerin ist seit 12. Juni aus der elterlichen Wohnung in Melk abgängig. Die Gesuchte ist etwa 163 cm groß, hat lange dunkle Haare, eine mollige Statur, eine runde Gesichtsform mit Sommersprossen.

Schwarzer Rucksack

Zuletzt war sie mit einem schwarzen Rock und einem grauen Pullover bekleidet. Sie trug schwarze Schuhe und hatte einen schwarzen Rucksack bei sich. Die Landespolizeidirektion Niederösterreich ersucht mit Zustimmung der Erziehungsberechtigten um Hinweise zum Aufenthalt der Schülerin.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Melk, Tel.: 059133-3130 oder an das Landeskriminalamt Niederösterreich, Tel.: 059133-30-3333 erbeten.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.