© FF Ollern

Chronik Niederösterreich
05/04/2021

Explosion im Schacht von Tankstelle: Mann verletzt

Arbeiter wurde per Notarzthubschrauber in das AKH nach Wien geflogen.

Während Abbauarbeiten auf dem Gelände einer ehemaligen Tankstelle in Ried am Riederberg, einer Katastralgemeinde von Sieghartskirchen (Bezirk Tulln), hat sich am Dienstagnachmittag im Bereich eines Schachtes eine Explosion ereignet.

Wie die Freiwillige Feuerwehr Ollern berichtete, ist dabei ein Mann verletzt worden. Der Handwerker wurde per Notarzthubschrauber in das AKH nach Wien geflogen.

Mit dem Abbau der Tankstelle waren Mitarbeiter einer Fachfirma beschäftigt gewesen. Der Bereich wurde infolge der Explosion weitläufig abgesperrt.

Die Helfer führten unter Atemschutz Gasmessungen durch. Die B1 war während der Sicherungstätigkeit für etwa eine Stunde gesperrt.

Im Einsatz waren neben der Feuerwehr Ollern auch die Einsatzkräfte aus Ried am Riederberg, das Rote Kreuz Tulln und das Rote Kreuz Sieghartskirchen sowie die Flugrettung ÖAMTC Wien und die Polizei.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.