Die Cobra-Beamten dirigierten die Drohne aus sicherer Entfernung

© Thomas Lenger

Chronik Niederösterreich
03/06/2020

Drohne unterstützte Cobra bei Festnahme

Spektakulärer Zugriff in Tattendorf im Bezirk Baden. Vor der Verhaftung wurde Gelände aus der Luft überwacht.

von Patrick Wammerl

In Tattendorf im Bezirk Baden ist es am Freitagnachmittag zu einem Einsatz des Polizei-Sondereinsatzkommandos Cobra gekommen. Beamte der Elitetruppe beobachteten ein Objekt am Ortsrand. Dabei wurde auch eine Drohne zur Observierung des Geländes aus der Luft eingesetzt.

Gegen 16.00 Uhr stürmten dann mehrere schwer bewaffnete Beamte ein Reihenhaus und nahmen einen Verdächtigen fest. Die Ermittlungen in dem Fall werden vom Landeskriminalamt Wien geführt. Aus ermittlungstaktischen Gründen gab es zunächst noch keine Informationen zu dem Einsatz.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.