Seniorenschlössl Atzgersdorf

© Kurier / Juerg Christandl

Chronik Niederösterreich
02/20/2021

Cluster in Hollabrunner Pflegeheim wächst weiter an

Die Gesamtzahl ist auf 67 gestiegen. Bei Vortests wurden außerdem Mutationen gefunden.

Aus dem Pflege- und Betreuungszentrum Hollabrunn sind am Samstag sechs weitere Corona-Fälle bekannt geworden. Die Gesamtzahl der Covid-19-Erkrankungen ist in dem Cluster damit auf 67 geklettert. Wie Bernhard Jany von der Landesgesundheitsagentur dem ORF Niederösterreich mitteilte, sind 59 der 74 Bewohner sowie acht Beschäftigte betroffen.

Wie das Büro von Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig (SPÖ) gegenüber dem KURIER bestätigt, wurde bei einem Großteil der positiven Tests auch eine Mutation festgestellt. Um welche Mutation es sich dabei handelt ist aktuell noch unklar. Ein Ergebnis der Sequenzierungen durch die AGES wird für die kommende Woche erwartet.

Cluster in Kindergarten

Im Vergleich zum Freitag zahlenmäßig unverändert blieb der Corona-Cluster um einen Kindergarten in Loosdorf (Bezirk Melk). Hier wurden aus dem Büro von Königsberger-Ludwig weiter 42 Infizierte, darunter 30 Kinder, gemeldet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.