© APA/ZB/Monika Skolimowska

Chronik Burgenland
12/31/2021

Mutter und zwei Kinder im Südburgenland von Pkw erfasst und verletzt

Alle drei mussten in das Krankenhaus Oberwart gebracht werden.

Eine Frau und ihre zwei Kinder im Alter von drei und zehn Jahren sind am Freitagnachmittag auf einer Straße in Großpetersdorf (Bezirk Oberwart) von einem Auto erfasst und verletzt worden. Die drei wurden von der Rettung ins Krankenhaus nach Oberwart gebracht, berichtete eine Sprecherin der Landessicherheitszentrale der APA. Details zum Unfallhergang waren noch nicht bekannt.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.