Grenzkontrolle

┬ę APA/dpa/Patrick Seeger / Patrick Seeger

Chronik Burgenland

Mehr als 1.000 Anzeigen bei Verkehrs-Planquadrat im Burgenland

Bei 820 Lenker-Kontrollen hatten drei Personen mehr als 0,8 Promille am Steuer.

02/06/2021, 12:24 PM

Bei einem landesweiten Verkehrs-Planquadrat im Burgenland sind am Freitag 820 Lenker-Kontrollen durchgef├╝hrt worden. Laut einer Bilanz der Landespolizeidirektion wurden mehr als 1.000 Anzeigen erstattet. Drei Personen waren mit ├╝ber 0,8 Promille am Steuer unterwegs.

H├Âchstwert waren 1,8 am Nachmittag bei einem 33-J├Ąhrigen im Bezirk Oberwart. Einmal wurden mehr als 0,5 Promille gemessen.

Bei dem zehnst├╝ndigen Planquadrat im Bundesland waren 90 Polizistinnen und Polizisten im Einsatz. Sie f├╝hrten bei den 820 Lenker-Kontrollen  368 Alkomat- bzw. Alko-Vortests durch. Weiters wurden 575 Radaranzeigen und 503 sonstige Anzeigen erstattet sowie 304 Organstrafverf├╝gungen ausgestellt.

Wir w├╝rden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierf├╝r keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion k├Ânnen Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu ├Âffnen.

Mehr als 1.000 Anzeigen bei Verkehrs-Planquadrat im Burgenland | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat