Kinder, die 30 Minuten Musik von Rihanna, Taylor Swift oder anderen Sängern hörten, die sie selbst ausgesucht hatten, hatten signifikant weniger Schmerzen nach einem größeren Eingriff. Der Effekt konnte auch für Hörbücher nachgewiesen werden. Das zeigt eine neue Studie der Northwestern University in Evanston, Illinois.

© Deleted - 988026

Musik
01/11/2015

Rihannas Musik lindert Schmerzen nach OP

Musik und Hörbücher, die Kinder selbst wählen können, reduzieren ihre Schmerzen nach Operationen.

von Elisabeth Gerstendorfer

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.