Gerhard Hanke wird neuer Finanzvorstand von Wienerberger

© Wienerberger AG / Elke Mayr

Wirtschaft

Wienerberger: Hanke folgt Crosetto als neuer Finanzvorstand nach

Der Betriebswirt ist seit über 20 Jahren in verschiedenen Führungspositionen bei Wienerberger tätig.

02/23/2021, 06:47 PM

Der Baustoffkonzern Wienerberger bekommt einen neuen Finanzvorstand. Mit 1. März ist Gerhard Hanke (50) zum CFO bestellt worden.

Viel Erfahrung

Er folgt damit Carlo Crosetto nach, der den Aufsichtsrat auf eigenen Wunsch ersucht hat, zum 28. Februar aus dem Vorstand auszuscheiden, teilte das Unternehmen am Dienstagabend mit.

Der studierte Betriebswirt Hanke ist seit über 20 Jahren in der Wienerberger-Gruppe in verschiedenen Führungspositionen tätig.

Der Vorstand der Wienerberger AG besteht damit ab März aus Heimo Scheuch (CEO), Gerhard Hanke (CFO), Solveig Menard-Galli (COO Wienerberger Building Solutions) und Harald Schwarzmayr (COO Wienerberger Piping Solutions).

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Wienerberger: Hanke folgt Crosetto als neuer Finanzvorstand nach | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat