© EPA/MAXIM SHIPENKOV

Wirtschaft

Spatenstich für neues Volvo "Truck Center" in Kottingbrunn

Geplante Eröffnung im September 2023 sein. Investitionskosten: rund 15 Millionen Euro.

04/15/2022, 12:40 PM

26.000 Quadratmeter wird es groß sein, das neue Truck Center der Volvo Group Austria, das aktuell in Kottingbrunn (Bezirk Baden) in Niederösterreich entsteht. Investiert werden 14,6 Millionen Euro, die Eröffnung ist für September 2023 geplant. Kürzlich fand der Spatenstich zum Neubau statt. Hier wird künftig auch der österreichische Firmenhauptsitz sein.

Die Details: Rund 4.200 Quadratmeter des Areals entfallen auf die Gebäudeflächen, davon werden 2.100 Quadratmeter Werkstätten sein, 500 Quadratmeter Lager- und Technikflächen sowie 1.600 Quadratmeter Büro- und Sozialräume. "Mit insgesamt 15 Lkw- und zwei Busarbeitsständen sind wir optimal für die Wünsche unserer Kunden gerüstet", so Patrick Dornig, Geschäftsführer der Volvo Group Austria, beim Spatenstich.

Die Volvo Group Austria ist Generalimporteur der drei Marken Renault Trucks, Volvo Trucks und Volvo Bus.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare

Spatenstich für neues Volvo "Truck Center" in Kottingbrunn | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat