The 3rd China International Import Expo in Shanghai

© EPA / ALEX PLAVEVSKI

Wirtschaft
11/27/2020

Porsche Holding Salzburg richtet Geschäft neu aus

Dadurch sollen länderübergreifende Synergien besser genützt und die zunehmende Digitalisierung besser bewältigt werden.

Die Geschäftsführung der Porsche Holding Salzburg erhält mit Jahresbeginn 2021 eine neue Struktur. Der bisher in zwei Geschäftsbereiche aufgeteilte Einzelhandel wird zusammengeführt.

Herausforderungen

Damit sollen laut Unternehmen die länderübergreifenden Synergien besser genützt werden und Herausforderungen wie die zunehmende Digitalisierung und Elektrifizierung effizienter und besser bewältigt werden. Personell wird das Geschäftsfeld zukünftig von Rainer Schroll (56) verantwortet.

Der Großhandel, die Porsche Bank und der Personalbereich bleiben unverändert unter der Leitung von Hans Peter Schützinger (60), der weiterhin die Funktion des Sprechers der Geschäftsführung ausüben wird.

Eigener Finanzbereich

Zudem wird ein eigenständiger Finanzbereich geschaffen, den Johann Lechner (49) in Zukunft verantworten wird. Er wird zusätzlich für die Porsche Informatik sowie die Porsche Immobiliengesellschaft zuständig sein.

Zugleich meldete die Porsche Holding am Freitag auch einen personellen Abschied: Johannes Sieberer (55), seit 2012 Mitglied der Geschäftsführung, wird auf eigenen Wunsch "und im besten Einvernehmen" das Unternehmen verlassen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.