© Getty Images/cruphoto/IStockphoto.com

Wirtschaft Karriere
05/20/2019

Rechtstipp: Gibt es Regeln, wie Urlaub im Team vergeben wird?

Rechtsanwalt Christian Gepart, Experte am JOB Telefon, hat die Antwort.

von Ornella Wächter

Unter der Nummer 01/ 5265760 sind alle zwei Wochen Experten im Arbeitsrecht erreichbar. Immer Dienstags, zwischen 10 und 11 Uhr nehmen sie Anrufe unserer Leser entgegen und beantworten kostenlos und anonym Ihre Fragen.

Frage am JOB-Telefon: Gibt es eine rechtliche Handhabe oder Richtlinien, wie in einem Team die Urlaubszeiten vergeben und eingeteilt werden? Natürlich verstehe ich, wenn Mütter Vorrang haben,  trotzdem ist es manchmal schwierig, die eigenen Vorstellungen zurückzustecken.

Christian Gepart: Die Festlegung des konkreten Urlaubstermins ist immer Gegenstand einer Einzelvereinbarung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Es gibt keine gesetzlichen Vorgaben, wonach bestimmte Gruppen, wie z. B. Eltern von schulpflichtigen Kindern, bei der Festlegung des Urlaubsverbrauchs zu bevorzugen sind. Der Arbeitgeber hat zudem zu bedenken, dass eine dauernde Benachteiligung der übrigen Arbeitnehmer nicht gegen das Gleichbehandlungsgebot verstoßen darf.