© JP Immobilien

Wirtschaft Immobiz
08/10/2020

Wohnen wie ein "Kayser" im ersten Bezirk

In Wien realisiert die ARE gemeinsam mit JP Immobilien ein Projekt mit neuen Eigentumswohnungen am Franz-Josefs-Kai.

Im Herzen der Stadt, direkt am Donaukanal gelegen, unverbaubarer Blick. Panoramafenster und Freiflächen für jedes Appartement, ein Doorman, der die Bewohner willkommen heißt und ein Salon, der der Gemeinschaft zur Verfügung steht: „Kayser“ heißt die neue Adresse, die derzeit am Franz-Josefs-Kai errichtet wird.

Das Kooperationsprojekt zwischen der ARE Austrian Real Estate und JP Immobilien soll bis Anfang 2022 fertiggestellt sein. Appartements zwischen 33 und 92 Quadratmeter und Maisonettewohnungen von 83 bis 157 Quadratmeter sind geplant. Das Konzept, das die Entwickler dabei verfolgen, nennt sich „Smart Luxury“.

Mit dem Entwurf wurde der Grazer Architekt Thomas Pucher beauftragt. Eine Fassade aus individuell faltbaren Metallpaneelen prägt das äußere Bild. Durch Bauteilaktivierung wird das Gebäude durchgehend gekühlt. Das Erdgeschoß ist als Geschäftsfläche konzipiert, darüber entstehen rund 70 Wohneinheiten.

Augenmerk liegt auf kompakten Kleinwohnungen: „Dank eines intelligenten Grundrisses und ausgeklügelter Einbauten bringen wir auf 33 Quadratmeter Zwei-Zimmer-Wohnungen unter“, sagt Martin Müller, Geschäftsführer von JP Immobilien. Alle Appartements können auf Wunsch möbliert gekauft werden. Müller: „Rund 40 Prozent der Einheiten sind bereits verkauft, 30 Prozent davon möbliert.“

Derzeit wird noch gebaut, eine Musterwohnung demonstriert, wie ein Kleinappartement fertig möbliert aussehen wird: Einbauschränke im Eingangsbereich schaffen Stauraum. Bad und WC sind getrennt. Die Kochnische ist mit Schiebetüren verschließbar, es gibt einen Ess- und einen Wohnbereich. Der Schlafbereich kann mithilfe von klappbaren Flügeltüren, die mit Tapeten individuell gestaltbar sind, vom restlichen Wohnraum abgetrennt werden.

All das kostet: Der Quadratmeter-Preis liegt durchschnittlich bei 12.500 Euro. Rund 50.000 Euro extra kostet die Einrichtung für eine Kleinwohnung.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.