© Etsy

Wirtschaft Immobiz
09/19/2019

Innovativer Lampenschirm aus Altpapier

Das spanische Designstudio CreaRe stellt nach „Morphe“ eine weitere Pappmasché-Leuchtenserie vor, mit dem Namen „Sensi“.

von Ulla Grünbacher

Moderne und gleichzeitig rustikale Hänge- und Pendelleuchten aus Pappmaché – dafür steht das Designstudios CreaReDesign aus Barcelona. Die polnische Designerin Maria Fiter, die das Designstudio gemeinsam mit dem Italiener Marco Migliorisi betreibt, hat die „Sensi“-Kollektion entworfen, im Bild ist die Leuchte mit dem Namen „Sensi II“.

Die Modelle haben weiche Formen und werden in einigen Naturpigment-Farben beziehungsweise Erdfarben angeboten, wie Roter Ocker, Grüner Schatten und Dunkelgrau. Die Textur der Pappmaché-Leuchten mit ihren Falten, Einkerbungen und Erhebungen macht die Besonderheit des Entwurfs aus.

Die Lampenschirme der Sensi-Serie werden in Handarbeit aus Altpapier – konkret aus Zeitungspapier – angefertigt, dadurch ist jedes Modell ein Unikat. Die Materialien aber auch die Herstellung selbst ist umweltfreundlich. Die Leuchten sind sehr leicht, halten aber einiges aus.

Die Maße des Modells: die Lampenschirme sind 33 Zentimeter hoch und haben einen Durchmesser von 45 Zentimetern. Die Sensi-Modelle kommen mit einem ein Meter langen Textilkabel und einer Kabel-Tasse aus Pappmaché. Die Kabelhalterung hat jeweils dieselbe Farbe wie die Leuchte.

Gesehen auf www.etsy.com € 450,-

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.